ISO-MOL: Der Werkstoff für optimale Gleitreibung

ISO-MOL® ist ein selbstschmierender Werkstoff auf Basis eines PE-UHMW mit deutlich verbesserter Gleitreibung und Abriebfestigkeit, der sich über Jahre in verschiedenen Einsatzgebieten bewährt hat.

ISO-MOL® ist ein selbstschmierender Werkstoff aus dem Hause ISO-TECH auf Basis eines PE-UHMW mit deutlich verbesserter Gleitreibung und Abriebfestigkeit. Als Weiterentwicklung unseres Werkstoffes ISO-LEN® 1000 wird durch Hinzugabe von Additiven ein hervorragendes Verschleißverhalten sowie ein exzellenter Gleitreibungskoeffizient erreicht. Einsatz findet ISO-MOL® vor allem in Anlagen, in denen Stillstandszeiten sehr kostenintensiv sind. Insbesondere Gleitschienen und Kettenführungsprofile sowie Auskleidungen im Schüttgüterbereich werden häufig auf Basis von ISO-MOL® hergestellt.

 

Einsatzgebiete:

Fördertechnik & Schüttgüterindustrie
Maschinen- und Anlagenbau
Lebensmittelherstellung

 

Lieferformen:

Halbzeuge (Platten, Zuschnitte)
Fertigteile

 

Eigenschaften:

Sehr hoher Gleitreibungskoeffizient
Erhöhte Abriebfestigkeit

 

Gerne erläutern wir Ihnen persönlich weitere Details und Kennwerte zu ISO-MOL.

Weitere Informationen
Produktgruppen:
Werkstoffe
    Rohstoffe und Halbfabrikate Kunststoffe

Anwendungsbereich:
Maschinenbau, Werkzeugbau


Dieses Produkt-Highlight merken
Dieses Produkt-Highlight wird präsentiert am Stand von
Ihre Kontaktperson für dieses Produkt-Highlight
Foto von  Daniel Zahnd

Daniel Zahnd

FB Ketten GmbH

Diese Seite teilen

© Exhibit & More AG 2018 | Datenschutzrichtlinien